Schlafendes Baby in Kinderkrippe vergessen

Schwere Panne in einer Kinderkrippe in Straßburg: Dort wurde ein neun Monate altes schlafendes Baby vergessen. Alle Erzieherinnen waren bereits weg, als die Mutter ihr Kind abholen wollte.
Polizei und Feuerwehr öffneten die Tür zur Krippe und holten das kleine Mädchen aus dem Schlafraum.


Verantwortung für die Familie e.V.



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close